Andreas Dürr

Schlagzeug

andreas.duerr@waitingformel.de

 

Joachim Schrätz

Bass

joachim.schraetz@waitingformel.de

 

Melanie Söllch

Gesang, Keyboard

melanie.soellch@waitingformel.de

 

Benjamin Neubauer

Posaune

benjamin.neubauer@waitingformel.de

 

Claus-Peter Dürr

Gitarren

claus-peter.duerr@waitingformel.de


Über Uns

Die Musiker von WAITING FOR MEL kommen alle aus dem Großraum Nürnberg und spielen seit 2012 in unterschiedlichen Besetzungen zusammen. Ursprünglich als reine Gemeindeband gedacht, entwickelte sich durch die sehr gute Resonanz des Publikums der Wunsch auch bei größeren Events aufzutreten. Es folgten eine Reihe öffentlicher und privater Auftritte die WAITING FOR MEL zu einem treuen Stammpublikum verhalfen.

 

Die charakteristischen Eigeninterpretationen von Covernummern aus den Genres Swing, Blues und Rock überzeugen ebenso wie mehrere markante Eigenkompositionen. Hierbei wird dem Hörer schnell klar, dass die mitwirkenden Musiker von WAITING FOR MEL auf eine langjährige musikalische Erfahrung zurückblicken können.

 

Der Oldie der Band, Claus Dürr ist seit Jahrzehnten in verschiedenen Bands aktiv und war in der Vergangenheit mit "Dusty Broom" im nordbayerischen Raum sehr populär. Andreas Dürr sitzt seit seinem vierten Lebensjahr hinter den Kesseln und konnte in verschiedenen Bluesrock und Popbands Erfahrungen sammeln. Bassist Joachim "Jo" Schrätz kommt ursprünglich von der Gitarre und ist seit vielen Jahren mit der Bedienung von Saiteninstrumenten vertraut. Er ist von Anfang an bei WAITING FOR MEL dabei. Benjamin "Benni" Neubauer ist der jüngste Musiker der Band und spielt neben seinem Posaunenpart bei WAITING FOR MEL in diversen anderen, vorwiegend dem Jazz verschriebenen, Formationen. Melanie "Meli" Söllch ist in mehreren Bands aktiv und neben ihrem Studium an der deutschen Pop seit vielen Jahren live on stage.

 

So steht es in der Presse:

 

 

WAITING FOR MEL – die Band steht für Blues und Rock aber auch Adaptionen von Pop- und Swingnummern finden ihren Platz im Repertoire.

 

Die Bandmitglieder aus dem Großraum Nürnberg spielen schwerpunktmäßig Coverversionen und sind seit rund acht Jahren zusammen unterwegs. Von Johnny Lang über Paolo Nutini bis zu eigenen Interpretationen wie "Joe the Law" - WAITING FOR MEL prägen die Stücke auf ihre charakteristische eigene Weise.

Claus Dürr steht dabei mit seiner Gitarre für kraftvolle Riffs und ausdrucksvolle Soli, Joachim Schrätz liefert mit seinem E-Bass die solide Basis aber auch groovende Walkingbässe und Benjamin Neubauer mit seinem virtuosen Pausenspiel steuert jazzige Fills und überraschende Improvisationen bei. Für das richtige Tempo sorgt Schlagzeuger Andreas Dürr, mal jazzig-zurückhaltend mit den Besen. Frontfrau Melanie Söllch interpretiert die Songs mit ihrer klaren präzisen Stimme und bietet dabei eine Bandbreite von erdigem Rockgesang bis zu gefühlvollen Blues-Phrasierungen.